• Schalter wissen.de
  • Schalter wissenschaft
  • Schalter scinexx
  • Schalter scienceblogs
  • Schalter damals
  • Schalter natur
Scinexx-Logo
Logo Fachmedien und Mittelstand
Scinexx-Claim
Facebook-Claim
Google+ Logo
Twitter-Logo
YouTube-Logo
Feedburner Logo
Samstag, 22.09.2018
Hintergrund Farbverlauf Facebook-Leiste Facebook-Leiste Facebook-Leiste
Scinexx-Logo Facebook-Leiste
Dossier: Fledermäuse

Dossier: Biowissen

Dossier: Fledermäuse

Sie sehen mit den Ohren, schlafen kopfüber und fliegen wie ein Vogel: Fledermäuse. Die kleinen Säugetiere üben seit jeher eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Sie haben uns zu Gruselgeschi…

Paläontologie

Rätselfossil ist ältestes Tier der WeltMit Video

Rätselfossil ist ältestes Tier der Welt

Schon vor 558 Millionen Jahren lebten erste mehrzellige Tiere im Urmeer…

Biologie

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys…

Business-Ticker: Pressemeldungen aus der angewandten Forschung

Luftverschmutzung
Gefährdet der Feinstaub in den Großstädten die Gesundheit?

Gesundheit
Rückenschmerzen – Was tun?

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Fliegendes Lasersystem soll Pilzbefall im Weinbau aufspüren

Technik und Wissenschaft
Das sind die beliebtesten Umschulungsberufe

Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI
Hochauflösendes Videomaterial erhält Einzug in die Virtuelle Realität

Umwelt

Eine ganz persönliche

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck…

Medizin

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an…

Das Schwerpunktthema der Woche

Dossier: Fledermäuse

Sie sehen mit den Ohren, schlafen kopfüber und fliegen wie ein Vogel: Fledermäuse. Die kleinen Säugetiere üben seit jeher eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Sie haben uns zu Gruselgeschichten ebenso inspiriert wie zu technischen Fortschritten und leisten uns bis heute nützliche Dienste - Gründe genug, die bedrohten Tiere zu schützen.…

Klima

Amazonas: Fünfmal häufiger

Amazonas: Fünfmal häufiger "Land Unter"

Klimaveränderungen begünstigen Extrem-Hochwasser und Überschwemmungen…

Astronomie

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen…

Bild der Woche

Bild der Woche

So schön kann ein Nierenstein sein

Zarte Schichten, geheimnisvolle Hohlräume: Was auf den ersten Blick so aussieht wie eine geologische Formation, stammt aus unserem eigenen Körper. Denn zu sehen ist hier der im UV-Licht fluoreszierende Dünnschliff eines Nierensteins. Die Mikroskop-Aufnahmen enthüllen, dass Nierensteine keineswegs einfach nur immer größer werden – ihr Wachstum ist ähnlich dynamisch und von Umstrukturierungen geprägt wie das geologischer Mineralien.…

Geowissen

Der Tod kam verheerend schnell

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre…

Medizin

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen…

Astronomie

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A…

Medizin

Duftende Hilfe bei Haarausfall?

Duftende Hilfe bei Haarausfall?

Sandelholzaroma könnte Geheimratsecken und Co vorbeugen…

Chemie

Chemie: Gibt es

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum…

Evolution

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich…

Physik

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht…

Geowissen

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer…