Aufatmen bei Krimifans: Auch Drucker hinterlassen typische Spuren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Aufatmen bei Krimifans: Auch Drucker hinterlassen typische Spuren

Eine neue Bildverarbeitungssoftware kann bedruckte Dokumente einem bestimmten Laserdrucker zuordnen. Wie mechanische Schreibmaschinen auch hinterlässt jeder Drucker auf dem Papier eine charakteristische Signatur, haben Edward Delp und sein Forscherteam von der Purdue-Universität in West Lafayette erkannt. Die von den Forschern entwickelte Software kann die individuellen Unterschiede von Druckern erkennen und so helfen, die Hersteller von Falschgeld und gefälschten Pässe zu überführen. Das meldet der Online-Dienst der BBC.

Bei der Massenproduktion von Laserdruckern kommt es zu kleinsten Unterschieden bei der Fertigung jedes einzelnen Druckers. Die Produktion von Druckern ohne kleine individuelle Abweichungen wäre zu teuer, so die Forscher. So kommt es auch zu geringen Unterschieden in der Art und Weise, wie die Tinte auf das Papier gebracht wird. Die neue Bildverarbeitungssoftware kann diese für jeden Drucker spezifischen Signaturen erkennen. In elf von zwölf Fällen konnten die Forscher damit ein Dokument einem bestimmten Drucker zuordnen.

Die Bildverarbeitungssoftware könne nicht nur das Druckermodell identifizieren, auf dem ein Dokument gedruckt wurde, sondern auch den jeweiligen Drucker, erklären die Forscher. Bislang kann die Software nur Ausdrucke von Laserprintern erkennen. Das Forscherteam arbeitet jedoch bereits daran, das Prinzip auf Tintenstrahldrucker zu übertragen.

ddp/bdw ? Eva Hörschgen
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pen|ta|to|nik  〈f. 20; unz.; Mus.〉 Skala, System von fünf Tönen als Grundtonleiter der oriental. u. mittelalterl. europäischen Musik sowie der Musik vieler traditioneller Völker [<grch. pente ... mehr

Sa|men|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, die sich durch Samen vermehrt, Blütenpflanze

Cho|ri|on  〈[kor–] n.; –s; unz.; Anat.〉 = Zottenhaut [<grch. chorion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige