Bioinformatik für raffinierte Medikamente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Bioinformatik für raffinierte Medikamente

Forschung an der Schnittstelle von Physik, Chemie, Biologie und Informatik: Die Arbeit des Bioinformatikers Jens Meiler könnte zu neuen Behandlungsmöglichkeiten bei vielen Erkrankungen führen.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nuss  〈f. 7u〉 1 〈Bot.〉 1.1 〈i. w. S.〉 trockene pflanzliche Schließfrucht mit einer harten Schale u. einem weichen, ölhaltigen Kern (Hasel~, Wal~)  1.2 〈i. e. S.〉 essbarer Kern von Schalenobstarten (Kokos~) ... mehr

Gen|der|stu|dies  〈[dnd(r)stdis] Pl.〉 interdisziplinäre Forschungsrichtung, die sich mit den Unterschieden und Beziehungen zwischen biologischem und soziokulturellem Geschlecht befasst, Geschlechterforschung; Sy Genderforschung ... mehr

Leu|wa|gen  〈m. 4; nddt.〉 1 Schrubber 2 〈Mar.〉 Gleitstange für den Seitenwechsel der Segel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige