Bioinformatik für raffinierte Medikamente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Bioinformatik für raffinierte Medikamente

Forschung an der Schnittstelle von Physik, Chemie, Biologie und Informatik: Die Arbeit des Bioinformatikers Jens Meiler könnte zu neuen Behandlungsmöglichkeiten bei vielen Erkrankungen führen.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

win|ter|hart  〈Adj.〉 fähig, den Winter zu überstehen (von Pflanzen); Sy winterfest ( ... mehr

Neu|ro|psy|cho|lo|gie  〈f.; –; unz.; Psych.〉 Teilgebiet der Psychologie, das die Zusammenhänge von Nervensystem u. psychischen Vorgängen untersucht

Ope|ra|tor  〈m. 23〉 1 〈a. engl. [prt(r)] m. 6〉 Mann, der beruflich eine größere EDV–Anlage bedient 2 〈Math.〉 Vorschrift, mit der auf eine mathemat. Gleichung od. Funktion eingewirkt wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige