Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Boeing will im Dezember erstes bemanntes Brennstoffzellenflugzeug starten

Das erste bemannte Brennstoffzellenflugzeug der Welt soll noch im Dezember 2003 abheben. Anlässlich des hundertsten Jahrestags des historischen Motorflugs der Gebrüder Wright am 17. Dezember 2003 will der weltgrößte Luftfahrkonzern Boeing mit einer einsitzigen Maschine die Tauglichkeit der Brennstoffzellentechnik in der Fliegerei demonstrieren.

Der Motorsegler soll von einer 25kW-Brennstoffzelle mit Energie versorgt werden. Beim Start und im Steigflug greift der Elektromotor, der den Propeller antreibt, dabei zusätzlich auf Strom aus einer Pufferbatterie zurück. Genauere technische Angaben zu dem Experimentalflugzeug machen Boeing und dessen Projektpartner, der britische Brennstoffzellenhersteller Intelligent Energy, bislang nicht.

Langfristiges Entwicklungsziel des Luftfahrtkonzerns ist jedoch nicht etwa der Bau eines marktfähigen Elektroflugzeugs mit Brennstoffzellenantrieb, sondern der Einsatz von Brennstoffzellen zur Stromerzeugung für das elektrische Bordnetz großer Linienflugzeuge. Die Zellen sollen leiser, zuverlässiger und kraftstoffsparender arbeiten als die herkömmlichen Generatorsysteme, erläutert ein Boeing-Sprecher.

Das Boeing-Experimentalflugzeug wird nicht das erste brennstoffzellengetriebene Fluggerät sein: Im kalifornischen Simi Valley ließen vor wenigen Wochen Ingenieure der amerikanischen Unternehmen Lynntech und AeroVironment ein Modellflugzeug zu einem 15-minütigen Flug abheben. Das ferngesteuerte Flugzeug mit einer Spannweite von knapp 40 Zentimetern wurde ausschließlich von einer Brennstoffzelle mit Energie versorgt und hatte keine Batterien als Puffer an Bord.

An bemannten Brennstoffzellenflugzeugen arbeitet außer Boeing auch die Non-Profit-Forschergruppe Foundation for Advancing Science and Technology Education . Die Entwicklung wasserstoffgetriebener Linienflugzeuge verfolgen hingegen europäische Forschergruppen im Projekt Cryoplan unter Federführung des Airbus-Konzerns.

Anzeige

Mehr zum Thema Brennstoffzellen finden Sie hier >>

Ulrich Dewald
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

He|te|ro|ga|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Fortpflanzung mit unterschiedlichen Sexualpartnern; Ggs Homogamie ( ... mehr

nicht|li|ne|ar  auch:  nicht li|ne|ar  〈Adj.〉 Ggs linear ... mehr

Brach|land  〈n. 12u; unz.; Landw.〉 = Brache (1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige