Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Technik|Digitales

Brennstoffzelle liefert Strom und Wärme fürs Haus und Wasserstoff fürs Auto

Eine Brennstoffzelle mit eingebauter Wasserstofftankstelle für Autos wollen der amerikanische Brennstoffzellenhersteller Plug Power und der japanische Autokonzern Honda entwickeln. Die stationäre Anlage soll Wohnhäuser mit Strom und Wärme versorgen und gleichzeitig Wasserstoff für die Brennstoffzellenautos ihrer Bewohner liefern. Das teilt Plug Power in einer Presseerklärung mit.

Versorgt wird die Brennstoffzelle mit Erdgas, aus dem über einen vorgeschalteten Reformer Wasserstoff gewonnen wird. Das „spannende Projekt“, so Roger B. Saillant von Plug Power, könnte die Markteinführung von Brennstoffzellenautos beschleunigen, da mit jedem Auto die Infrastruktur gleich mitgeliefert werde.

Plug Powers mit Sitz in Latham (USA) und einer Niederlassung in den Niederlanden enwickelt PEM-Brennstoffzellen für stationäre Anwendungen. Honda gehört unter den Automobilkonzernen zu den führenden Entwicklern von Brennstoffzellentechnologie. Bereits im kommenden Jahr soll das erste Brennstoffzellenauto in Serie gehen.

Ulrich Dewald
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|no|taur  〈m.; –s; unz.; grch. Myth.〉 = Minotaurus

Ra|dio|ge|rät  〈n. 11〉 = Radio (1)

Kra|nich  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Kranichartigen (Kranichvögel: Grues), großer, langbeiniger Vogel, der sich in Sumpfgebieten von Pflanzen ernährt: Gruidae [<ahd. chranuh, chranih … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]