Elektronischer BH verhindert das Hüpfen der Oberweite - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Elektronischer BH verhindert das Hüpfen der Oberweite

Wenn sich der Busen auf und ab bewegt, werden so genannte piezoelektrische Kristalle in den Körbchen des BHs verformt. Dabei entsteht elektrischer Strom, der in die Träger des Büstenhalters geleitet wird. Über einen Widerstand werden die Träger versteift, und die Brust bleibt in Position. Nach den Plänen Pottengers könnten weitere Kristalle im Büstenhalter die Brustbewegung aktiv abfedern.

ddp/bdw – Heike Heinrichs
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spa|dix  〈m.; –; unz.; Bot.〉 kolbenartiger Blütenstand [<grch. ”Dattelpalmzweig“]

Raub|beut|ler  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Beuteltiere, Raubtier u. Insektenfresser Australiens u. der umliegenden Inseln: Dasyuridae

Chol|an|gi|om  auch:  Cho|lan|gi|om  〈[çol–] n. 11; Med.〉 Geschwulst im Bereich der Gallenwege ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige