Fracht-Drohnen in Sicht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Fracht-Drohnen in Sicht

Sie könnten einmal Lasten von 200 Kilogramm bis zu 500 Kilometer weit durch den bodennahen Luftraum befördern: Das DLR entwickelt automatische Fracht-Drohnen. Ein Prototyp ist nun erstmals abgehoben (oberes Video).

Quelle: DLR

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eu|tek|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Chem.〉 sehr feines Gemenge von zwei od. mehreren im festen Zustand nicht löslichen Kristallarten, bei dem das Gemisch den tiefstmöglichen Schmelzpunkt hat [neulat.; zu grch. eutektos ... mehr

Ort  I 〈m. 1〉 1 Platz, Stelle, Punkt 2 Raum, Gegend ... mehr

Kur|ti|ne  〈f. 19〉 1 〈veraltet〉 Teil des Hauptwalles (einer Festung), der zwei Bastionen miteinander verbindet 2 〈Theat.〉 Zwischen–, Mittelvorhang ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige