Gläserne Pracht aus dem 3D-Drucker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Gläserne Pracht aus dem 3D-Drucker


Filigran, transparent und hart: Forscher haben ein 3D-Druckverfahren entwickelt, durch das sich komplexe Glasgebilde herstellen lassen. Die Grundlage ist ein spezielles Material, das durch Licht aushärtet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: ETH Zürich

 

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Milch  〈f. 20; Pl. nur fachsprachl.〉 1 〈i. w. S.〉 weiße Flüssigkeit, die von weibl. Säugetieren u. Menschen nach dem Gebären aus den Milchdrüsen ausgeschieden wird 2 〈i. e. S.〉 Kuhmilch ... mehr

Pflan|zen|ana|to|mie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Aufbau der pflanzl. Organe

Kli|ma|schutz  〈m. 1; unz.; Ökol.〉 1 Schutz des Klimas, bes. vor der Verunreinigung mit Schadstoffen 2 Gesamtheit der Maßnahmen zum Schutz des Klimas, z. B. durch Begrenzung des Schadstoffausstoßes von Kraftfahrzeugen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige