Künstliche Intelligenz: Treffen der Experten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videos

Künstliche Intelligenz: Treffen der Experten

Die Künstliche Intelligenz ist mehr als ein Hype-Thema. Sie wird alle Bereiche des Lebens – am Arbeitsplatz und im privaten Alltag – durchdringen und durch­einander wirbeln. Niemand kommt daran vorbei, sich auf Veränderungen einzustellen. Die Konradin Mediengruppe – das Verlagshaus, in dem bild der wissenschaft erscheint – hat das zum Anlass genommen, eine neue Veranstaltungsreihe zu starten. Zum Auftakt am 15. Mai in Stuttgart mit dem Fokus auf „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ konnte der Verlag mit Ex-bild-der-wissenschaft-Chefredakteur Wolfgang Hess und dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA als Partner hochkarätige Referenten aus Forschung und Industrie gewinnen – und über 150 Gäste aus dem In- und Ausland begrüßen. Über den Kongress „Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in der Produktion“ berichten wir auch ausführlich auf wissenschaft.de.

Video: Konradin Medien GmbH

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

an|dan|ti|no  〈Adv.; Mus.〉 etwas rascher als andante (zu spielen) [ital., Verkleinerungsform zu andante ... mehr

me|tal|lisch  〈Adj.; a. fig.〉 dem Metall ähnlich, verwandt

Keil|bein  〈n. 11; Anat.〉 mittlerer Knochen der Schädelbasis: Os sphenoides; Sy Sphenoid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige