Misstöne im Netz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Misstöne im Netz

Internet-Tauschbörsen haben die Musikindustrie das Fürchten gelehrt. Sie reagiert mit Tausenden von Anzeigen und schmuggelt Software auf die Computer der Kunden, um diese gefügig zu machen. Bürgerrechtsbewegungen laufen dagegen Sturm. Aber auch unter den Musikern regt sich jetzt Widerstand.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Erde, bes. der Erdoberfläche, den Ländern, Meeren der Erde; oV Geographie; ... mehr

Ro|bi|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 anspruchsloser Schmetterlingsblütler mit gefiederten Blättern u. weißen, duftenden Blüten, der wertvolles Nutzholz liefert: Robinia pseudo–acacia; Sy falsche Akazie ... mehr

Prim  〈f. 20〉 1 〈kath. Kirche〉 morgendl. Gebetstunde 2 〈Mus.〉 = Prime ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige