Multimedia – Wissen und Hintergründe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Multimedia – Wissen und Hintergründe

Man schreibt das Jahr 2011. Raubbau an der Natur und Umweltkatastrophen haben ganze Regionen der Erde verwüstet. Eine junge Biologin soll die Sache wieder ins Lot bringen. In dem abwechslungsreichen Spiel können Kinder ab zwölf Jahren in die Rolle der Wissenschaftlerin schlüpfen, als Unternehmer oder Politiker agieren. In fünf verschiedenen Spiellandschaften experimentieren sie in simulierten biologischen Tests, lernen den Aufbau einer landwirtschaftlichen Produktion kennen oder eine virtuelle Biotechnologie-Firma zu führen.

Der britische Physiker Stephen Hawking zählt zu den bekanntesten und faszinierendsten Wissenschaftlern der letzten Jahrzehnte. Obwohl er seit über 30 Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist und nicht mehr sprechen kann, trägt er bis heute viel zum Verständnis des Kosmos und seiner Entwicklung bei. Der 1993 gedrehte Film porträtiert Hawkings sehr eindrucksvoll. Er ist nun erstmals auf DVD erhältlich.

Wetter-Nachhilfe im Web

Wem die Erklärungen des Fernseh-Wetterfroschs nicht ausreichen und wer gerne besser Bescheid wissen möchte über die Begriffe, die im Wetterbericht immer wieder fallen, kann das Internet-Lexikon des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zu Rate ziehen. Unter der Adresse www.dwd.de/lexikon findet man eine Datenbank, die über 500 Kurzbeschreibungen von Wetterphänomenen enthält. Hier wird zum Beispiel erklärt, was ein Magnetsturm ist, wie ein Hurrikan entsteht oder was man sich unter dem Wind-Chill-Effekt vorzustellen hat. Viele Begriffe werden durch Bilder und Grafiken veranschaulicht. Wer ausführlichere Infos haben möchte, kann sich diese als pdf-Datei herunterladen.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|mi|nis|te|ri|um  〈n.; –s, –ri|en〉 Ministerium für die Angelegenheiten des Verkehrs

Tok|ka|ta  〈f.; –, –ten; Mus.〉 starkbewegtes, der Fantasie ähnl. Musikstück bes. für Tasteninstrumente; oV Toccata ... mehr

Am|mo|ni|ak  〈a. [′––––] n. 11; unz.; Chem.〉 farbloses, stechend riechendes Gas [<grch. ammoniakon, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige