Roboter mit Human Touch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales

Roboter mit Human Touch

Japanische Forscher der Universität Tokio um Takao Someya haben eine elektronische Haut entwickelt, die es Robotern ermöglichen soll, wie der Mensch Druck und Temperaturunterschiede wahrzunehmen. Sie besteht aus einem dünnen Film aus Kunststoff, der aus zwei Lagen zusammengesetzt ist. In der einen Schicht messen spezielle Sensoren den Druck, in der anderen die Temperatur. Die E-Haut ist laut Takao Someya extrem flexibel. Er will jetzt weitere Sensoren in die künstliche Haut integrieren, sodass sie auch Licht, Feuchtigkeit und Ultraschall registrieren.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ble|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Blaufäule hervorrufender Schimmelpilz

stac|ca|to  〈Mus.〉 = stakkato

Schill  〈m. 1; Zool.; österr.〉 Zander, im Süßwasser lebender Barsch: Lucioperca lucioperca [älter a. Schicel(l), Schiele; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige