Sichere Drohnen-Landung auf See - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Sichere Drohnen-Landung auf See

Unbemannte Luftfahrzeuge sollen auch bei marinen Einsätzen Überblick verschaffen. Starts und Landungen auf Schiffen im unruhigen Meer sind allerdings knifflig. Ein System aus Seil und Magnet kann offenbar helfen.

Quelle: DLR

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pfau  〈m. 23; Zool.〉 1 Angehöriger einer Gruppe sehr großer Fasanenvögel 2 〈i. e. s.〉 Blauer ~ mit einer Federkrone auf dem Kopf u. im männl. Geschlecht herrlichem Prachtgefieder mit starkverlängerten Schwanzdeckfedern, die in der Balz zu einem Rad aufgerichtet werden: Pavo cristatus ... mehr

Bio|geo|gra|phie  〈f. 19; unz.〉 = Biogeografie

Di|rect Ban|king  〈[drkt bænkın] n.; – – od. – –s; unz.〉 Abwicklung von Bankgeschäften mithilfe der Telekommunikation, meist rund um die Uhr; →a. Electronic Banking ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige