Virtuelles echter wirken lassen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Virtuelles echter wirken lassen

Das Ambiente erscheint bereits täuschend real – doch Personen in virtuellen Welten haben noch immer etwas Künstliches an sich. Um sie noch lebensechter wirken zu lassen, haben Fraunhofer-Forscher raffinierte Lösungen entwickelt.

Quelle: Fraunhofer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Con|duc|tus  〈m.; –, –; Mus.; im MA〉 ursprünglich einstimmiger, die Liturgie begleitender Gesang in lat. Sprache, später auch mehrstimmig mit weltlichem Inhalt [lat., ”Geleit; Eingangslied“]

Me|nis|ken|glas  〈n. 12u; Opt.〉 Glas, Linse, bei dem beide Oberflächen die gleiche Krümmungsart (konvex, konkav) aufweisen, z. B. Brillenglas; Sy Meniskus ( ... mehr

End|darm  〈m. 1u; Anat.〉 absteigender Teil des Dickdarms u. Mastdarms

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige