Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Technik|Digitales Videos

Warum Flugzeuge aeroelastisch sein müssen

Die Flügel von Flugzeugen sind nicht starr – sie biegen sich im Luftstrom und können im schlimmsten Fall flattern. Wissenschaftler vom DLR Institut für Aeroelastik beschäftigen sich mit dem wichtigen Faktor Flexibilität in der Luftfahrt.

Quelle: DLR

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Forst|ge|hil|fe  〈m. 17〉 Hilfsförster, Forstangestellter in der prakt. Ausbildung vor der Revierförsterprüfung

Blut|ver|gif|tung  〈f. 20; Med.〉 Erkrankung durch Eintritt von Bakterien in die Blutbahn; Sy Sepsis … mehr

♦ Kon|stan|tan®  〈n.; –s; unz.; El.〉 eine Kupfer–Nickel–Legierung, deren elektrischer Widerstand temperaturunabhängig ist [zu lat. constans … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]