Zahnersatz - stabil und sofort einsetzbar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Zahnersatz – stabil und sofort einsetzbar

Ein neuer Zahn sollte starke Belastungen aushalten, natürlich aussehen – und am besten sofort in der Zahnarztpraxis herstellbar sein. Fraunhofer-Forscher haben Zahnersatz-Material entwickelt, das diese Wünsche offenbar erfüllen kann.

Quelle: Fraunhofer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schall  〈m. 1 od. m. 1u〉 1 Geräusch, Klang, Ton, Laut, Widerhall 2 〈Phys.〉 = Schallwelle ... mehr

gen|the|ra|peu|tisch  〈Adj.〉 die Gentherapie betreffend, zu ihr gehörig, mithilfe der Gentherapie

End|darm  〈m. 1u; Anat.〉 absteigender Teil des Dickdarms u. Mastdarms

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige