Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Bluttest warnt zuverlässig vor Herzinfarkt

Mit einem hochempfindlichen Bluttest können Mediziner kleinste Herzschädigungen nachweisen und das Herzinfarktrisiko bestimmen. Der Test beruht auf dem Nachweis von Troponin I, einem Protein, das von absterbenden Herzzellen ins Blut freigesetzt wird. Das berichten Wissenschaftler der Duke University in Durham auf der Jahrestagung der American Heart Association.

Zu den Kennzeichen, die auf einen drohenden Herzinfarkt hinweisen, gehören Brustschmerzen, ein verändertes Elektrokardiogramm (EKG) sowie erhöhte Blutwerte für Kreatinkinase (CK-MB) und Troponin I. CK-MB ist wie Troponin ein Protein, das ins Blut gelangt, wenn Herzzellen absterben. Insbesondere bei Patienten mit wenig auffälligem EKG sind die Ergebnisse der Blutuntersuchung entscheidend für die Art der weiteren Behandlung.

Sunil Rao aus der Arbeitsgruppe von Kristin Newby fasste die Ergebnisse dreier Studien zusammen, die den Zusammenhang zwischen Herzinfarktrisiko und dem Troponin- und Kreatinkinase-Spiegel untersuchten. Dabei erwies sich der Troponinnachweis im Hinblick auf Spezifität und Empfindlichkeit dem CK-MB-Test als überlegen. „Wir glauben, dass bereits geringste Troponinmengen im Blut Herzschädigungen anzeigen“, sagte Rao. Außerdem würde ein Anstieg des Troponinspiegels auch bei negativem CK-MB-Test zuverlässig auf ein erhöhtes Herzinfarktrisiko hinweisen.

Nach einer Schädigung des Herzmuskels steigt der normalerweise kaum messbare Troponinspiegel im Blut innerhalb weniger Stunden stark an und bleibt noch nach über einer Woche erhöht. Aufgrund ihrer Ergebnisse schlagen die Wissenschaftler vor, den positiven Troponintest in die Definition des Herzinfarkts miteinzubeziehen.

Joachim Czichos
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rock|mu|si|cal  〈[rkmjuzıkl] n. 15; Mus.〉 Musical, das aus Stücken der Rockmusik besteht, z. B. Starlight Express

zu|sam|menfal|len  〈V. i. 131; ist〉 1 einstürzen, einsinken (Gebäude, Teig) 2 〈fig.〉 2.1 abmagern, hager u. faltig werden ... mehr

Ar|se|nik  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Verbindung des Arsens mit Sauerstoff, sehr giftig; Sy Arsentrioxid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige