Boubouwürger im Siegestaumel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Umwelt+Natur

Boubouwürger im Siegestaumel

Zum Gesangsrepertoire des Boubouwürgers Laniarius aethiopicus im westafrikanischen Staat Elfenbeinküste gehört auch eine Siegeshymne. Die Vögel stimmen diese Hymne nur dann an, wenn sie einen Eindringling erfolgreich aus dem Revier vertrieben haben. Über diese Entdeckung von Verhaltensforschern aus Würzburg berichtet der Online-Dienst des Wissenschaftsmagazins New Scientist (10. Februar).

Dem Siegesgesang auf die Spur kamen Ulmar Grafe und Johannes Bitz von der Universität Würzburg durch einen Zufall: Bei Aufnahmen der unter Ornithologen berühmten Paarduette von Männchen und Weibchen stimmten die Würger immer dann ein spezielles Lied an, wenn die beiden Wissenschaftler gerade ihr Aufnahmegerät einpackten und das Feld räumten. Die Forscher deuteten dieses Lied daher als Triumphgesang nach der erfolgreichen Vertreibung eines Gegners. In weiteren Versuchen gelang es Grafe und Bitz dann, das Siegeslied gezielt zu provozieren.

Sie spielten dazu in den Revieren von 18 Vogelpaaren die Lieder fremder Vögel ab und stellten das Band kurz darauf wieder ab. 16 der Paare ließen sich durch den fremden Gesang nicht vertreiben und blieben im Revier. Davon ließen 11 innerhalb der nächsten dreißig Minuten den Triumphgesang ertönen.

Die Verkündung des Sieges gelte nicht nur dem Verlierer eines Revierkonflikts, sondern auch der Nachbarschaft, erklärt Grafe die Bedeutung des Triumphlieds. Da solche Streitereien von vielen Vögeln in der Umgebung bemerkt würden, könnten sich die Sieger damit eventuelle weitere Konflikte ersparen.

ddp/bdw ? Ulrich Dewald
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Teil|men|ge  〈f. 19; Math.〉 Teil einer Menge, der in einer anderen Menge auch enthalten ist; →a. Mengenlehre ... mehr

Te|le|por|ta|ti|on  〈f. 20〉 Vorgang des Teleportierens

Lac|ta|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das Lactose in Galactose u. Glucose spaltet; oV Laktase ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige