Kaffee kann Blasenkrebs-Risiko bei Rauchern reduzieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Kaffee kann Blasenkrebs-Risiko bei Rauchern reduzieren

Kaffee-Trinken kann das erhöhte Risiko von Rauchern für Blasenkrebs etwas vermindern. Das ist das Ergebnis der Studie von Gonzalo Lopez-Abente vom Nationalen Zentrum für Epidemiologie in Madrid und Kollegen. Die Wissenschaftler werteten die Daten von fast 500 Fällen von Blasenkrebs an zwölf großen Krankenhäusern Spaniens über einen Zeitraum von einem Jahr aus. Die Studie wurde im britischen Journal of Epidemiology and Community Health (Bd. 55, S. 68) veröffentlicht. Bei Nichtrauchern zeigte Kaffeetrinken kaum einen Einfluss auf das Blasenkrebsrisiko.

Rauchen gilt als einer der größten Risikofaktoren für den Blasenkrebs. Raucher, die wenig oder keinen Kaffee tranken, trugen ein um das Siebenfache erhöhte Blasenkrebs-Risiko wie Nichtraucher. Bei Rauchern, die regelmäßig Kaffee tranken war es im Vergleich zu Nichtrauchern nur noch um das Dreifache erhöht.

Kaffee als eigener Risikofaktor wurde bislang kontrovers diskutiert. Eines der Hindernisse in den Untersuchungen nach einem Zusammenhang zwischen dem Konsum von Kaffee und Blasenkrebs war der Tabakkonsum der Versuchspersonen, der die Ergebnisse oft verfälschte. Die spanischen Wissenschaftler trennten in ihrer Studie daher Kaffeetrinker in Raucher und Nichtraucher-Gruppen. Die Forscher vermuten, dass die Krebs erregenden Wirkstoffe des Rauchs durch Kaffee erniedrigt werden könnten.

dpa
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Or|gan|spen|de  〈f. 19; Med.〉 Spende eines Organs od. eines Organteils für eine Organtransplantation

Pha|sen|über|gang  〈m. 1u; Phys.〉 Umwandlung eines Stoffes von einer Phase in eine andere bei bestimmten Werten von Druck u. Temperatur, z. B. für Wasser beim Siedepunkt, Eispunkt

Erd|um|krei|sung  〈f. 20〉 das Umkreisen der Erdkugel (durch Satelliten)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige