Ringvorlesung rund um den Klimawandel und seine Folgen jetzt im Netz Klimawandel und Ich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Ringvorlesung rund um den Klimawandel und seine Folgen jetzt im Netz

Klimawandel und Ich

Ringvorlesung "Klimawandel und ich"
(Bild: iStock.com, BenGoode)

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen für die Menschheit, darüber herrscht in der Wissenschaft schon länger Einigkeit. Doch in den Fokus einer breiten Öffentlichkeit ist das Thema erst mit dem von Greta Thunberg initiierten Klimastreik und der daraus entstandenen Fridays for Future-Bewegung gerückt. Eine Ringvorlesung klärt nun die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Thematik – und ist hier im Netz abrufbar.

Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse stecken hinter den Berichten zum Klimawandel und seinen Auswirkungen? Was weiß die Wissenschaft im Einzelnen zu den verschiedenen Aspekten dieses Themas? Und wie spielen diese Erkenntnisse in die Gesellschaft hinein, wie kann Wissenschaft das öffentliche Bewusstsein beeinflussen und politisch wirken?

Um dies zu beleuchten, haben Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe zu verschiedenen Aspekten des Klimawandels und dessen Auswirkungen initiiert. Ab dem 15. Oktober 2019 werden HHU-Wissenschaftler um Michael Schmitt vom Institut für Physikalische Chemie sowie externe Vortragende jeweils Dienstag Nachmittags einen Bereich dieses Themenkomplexes erklären und behandeln. Die Spanne reicht dabei von den physikalischen und chemischen Grundlagen des Treibhauseffekts, über Umweltrecht, Gesundheit und Mobilität in Zeiten des Klimawandels bis zu Ethik, klimabedingter Migration und Bioökonomie. Wer die Vorlesung live besuchen möchte, findet hier Angaben zu Uhrzeiten und Veranstaltungsorten.

Alle Vorlesungen werden aufgezeichnet und können dann wenig später hier auf dieser Seite als Video aufgerufen und angeschaut werden.

Die Vorlesungen und Themen:

Anzeige

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Künst|le|rin  〈f. 22〉 weibl. Künstler

In|farkt  〈m. 1; Med.〉 Absterben des Gewebes eines begrenzten Organteils durch Unterbrechung der Blutversorgung (Herz~) [<neulat. infarctus ... mehr

An|ker|plat|te  〈f. 19; Bauw.〉 mit einer Platte versehener Anker, den man mittels Schraube anziehen (verkürzen) kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige