Kurz gemeldet: Männliche Schwalben mit angeklebten Schwanzfedern haben gesünderen Nachwuchs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Umwelt+Natur

Kurz gemeldet: Männliche Schwalben mit angeklebten Schwanzfedern haben gesünderen Nachwuchs

Schwalbenväter mit besonders langen Schwanzfedern haben gesünderen Nachwuchs. Das gilt sogar dann, wenn die Schwanzfedern nur angeklebt sind, berichten Ornithologen im Magazin „Proceedings“ der britischen Königlichen Gesellschaft.

Die langen Schwanzfedern machen bei umworbenen Schwalbenweibchen offenbar mächtig Eindruck: Ihr Körper versorgt heranreifende Eier gut befederter Traumpartner mit besonders vielen Stoffen, die das Immunsystem stärken, schreiben die Forscher.

ddp/bdw ? Andreas Wawrzinek
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

eph|e|mer  〈Adj.〉 oV ephemerisch 1 〈Biol.〉 nur einen Tag dauernd, lebend ... mehr

Durch|fall|er|kran|kung  〈f. 20; Med.〉 Erkrankung mit Durchfall

Gre|go|ri|a|nik  〈f.; –; unz.; Mus.〉 die Formen, Lehre u. Erforschung des gregorian. Chorals [nach Papst Gregor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige