Kurz gemeldet: Valproinsäure kann Krebs bekämpfen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Kurz gemeldet: Valproinsäure kann Krebs bekämpfen

Wissenschaftler des Forschungszentrums Karlsruhe haben möglicherweise einen weiteren Wirkstoff gegen Krebs gefunden. Wie das Zentrum am Mittwoch in Karlsruhe mitteilte, hätten die Forscher per Zufall entdeckt, dass Valproinsäure Leukämie- und Krebszellen zu ihrer normalen Funktion zurückführen kann.

Valproinsäure wird seit 30 Jahren erfolgreich als Mittel gegen Epilepsie eingesetzt. Eigentlich wollten die Forscher nur herausfinden, warum das Mittel negativ in die Entwicklung von Embryos eingreift.

dpa
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lenz  〈Adj.; Mar.〉 leer, trocken [<nddt. lens ... mehr

Leh|rer|se|mi|nar  〈n. 11; seit etwa 1700 bis nach 1918; schweiz. noch heute〉 = Lehrerbildungsanstalt

Kon|zert|saal  〈m.; –(e)s, –sä|le; Mus.〉 Saal, in dem Konzerte veranstaltet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige