Stickoxid schädlicher als vermutet? - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Umwelt+Natur

Stickoxid schädlicher als vermutet?

Heimtückische Reaktionen

Stickoxide sind bislang nur als Luftschadstoffe und als Mitverursacher des sauren Regens in den Schlagzeilen gewesen. Nun haben US-Chemiker jedoch entdeckt, dass Stickoxide in der Luft sehr aggressiv mit dem Alkohol Ethanol reagieren und damit möglicherweise viel gefährlicher sind als bisher bekannt war. Die Schadstoffe können sogar – je nach Menge des umgebenden Alkohols – unterschiedliche Reaktionswege gehen und sind deshalb laut den Forschern „besonders heimtückisch“.

James F. Garvey von der University of Buffalo: „Unsere Forschung zeigt, dass es eine Klasse von Aerosol-Reaktionen zwischen Stickoxiden und Ethanol gibt.“ Der Chemiker hat mit Kollegen seine Ergebnisse im Journal of the American Chemical Society beschrieben. Das Team hatte die Reaktionswege durch Markerversuche verfolgen können: Sie ersetzten einige der Wasserstoffatome im Ethanol mit der schwereren Wasserstoffform Deuterium.

„Es hat sich herausgestellt, dass das Stickoxid heimtückisch ist, weil es mehr als eine einfache bimolekulare Reaktion vollziehen kann“, erklärt Garvey. Es habe seine eigene besondere Chemie. Der Wissenschaftler nimmt an, dass der Stoff durch seine hohe Reaktivität in der oberen Atmosphäre großen Schaden anrichtet – zumal er auch noch mit ganz unterschiedlichen Alkoholen reagieren kann.

Anzeige

Frieder Graef
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ein|zel|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 die einzelne Stimme (im Chor, in der Partitur)

Ko|ral|len|ot|ter  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Gattung von südamerikan. Giftnattern, klein bis mittelgroß, schwarz–rot–weiß od. gelb quergeringelt, mit hochwirksamem Gift: Micrurus fulvius

Epi|skle|ri|tis  auch:  Epis|kle|ri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung des Bindegewebes an der Lederhaut des Auges ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige