Wasser in Zeiten des Klimawandels

Zum diesjährigen Weltwassertag am 22. März erinnern die Vereinten Nationen daran, wie eng die Themen Wasser und Klimawandel miteinander verknüpft sind. Die zunehmende Erderwärmung führt nicht nur zur Verknappung von Trinkwasserressourcen. Sie erhöht vor allem in den Städten auch das Risiko für Überflutungen – und macht den Lebensgemeinschaften in unseren Seen und Flüssen zu schaffen. … Wasser in Zeiten des Klimawandels weiterlesen