Wahrig Wissenschaftslexikon à deux mains - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

à deux mains

à deux mains  〈[a dø m] Mus.〉 zweihändig (zu spielen) [frz., ”mit beiden Händen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ges|es  〈n.; –, –; Mus.〉 = Geses

Ma|ro|nen|röhr|ling  〈m. 1; Bot.〉 Speisepilz mit kastanienbraunem Hut u. grüngelben od. grünlichen Röhren: Xerocomus badius; Sy Kastanienpilz ... mehr

Bea|tle  auch:  Beat|le  〈[bit()l] m. 6; Mus.〉 1 Angehöriger der ehemaligen engl. Beatgruppe ”The Beatles“ ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige