Wahrig Wissenschaftslexikon Aaltierchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|suchs|ka|nin|chen  〈n. 14〉 1 Kaninchen, mit dem wissenschaftliche (biologische, medizinische usw.) Versuche gemacht werden 2 〈fig.〉 jmd., den man für eine Erprobung missbraucht; ... mehr

Bar|ten|wal  〈m. 1; Zool.〉 Wal, der anstelle der Zähne eine Fangeinrichtung aus Hornplatten, die Barten, besitzt, die zum Abfiltern von Kleinlebewesen dienen

Schnitt|men|ge  〈f. 19; Math.; Mengenlehre〉 die zwei od. mehr Mengen gemeinsam zugehörigen Mengenbestandteile

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige