Wahrig Wissenschaftslexikon Abdampf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Abdampf

Ab|dampf  〈m. 1u〉 bei einem technischen Prozess freiwerdender od. aus Turbinen, Kraftmaschinen abgeleiteter Dampf; Ggs Frischdampf

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Iso|pren  auch:  Isop|ren  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aliphat. Kohlenwasserstoff mit 5 Kohlenstoffatomen u. zwei konjugierten Doppelbindungen ... mehr

Mu|sik|zeit|schrift  〈f. 20〉 Zeitschrift für den Bereich Musik

G–Schlüs|sel  〈m. 5; unz.; Mus.〉 = Violinschlüssel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige