Wahrig Wissenschaftslexikon abdampfen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abdampfen

abdamp|fen  〈V. i.; ist〉 1 〈umg.〉 abfahren (Personen, Zug) 2 〈Chem.〉 = eindampfen ● er ist wütend abgedampft

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ver|bren|nung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 das Verbrennen, Zerstörung durch Feuer 2 〈Chem.〉 Oxidation ... mehr

Zünd|punkt  〈m. 1〉 1 Temperatur, bei der ein Stoff sich in der Luft unter Erwärmung entzündet u. weiterbrennt; Sy Zündtemperatur ... mehr

Cho|ri|o|i|dea  〈[ko–] f.; –; unz.; Anat.〉 Aderhaut des Auges [<chorion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige