Wahrig Wissenschaftslexikon abdingbar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abdingbar

ab|ding|bar  〈Adj.; Rechtsw.〉 ~e Vorschrift V., die nach Vereinbarung geändert od. außer Kraft gesetzt werden kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tür|ken|sat|tel  〈m. 5u; Anat.〉 Grube des Keilbeinkörpers, in der die Hypophyse liegt: Sella turcica

Na|tur|kraft  〈f. 7u〉 der Natur innewohnende Kraft (z. B. des Wassers)

Vor|lie|be  〈f. 19〉 besondere Neigung ● er hat eine ~ für alte Musik, für gutes Essen und Trinken; etwas mit ~ tun besonders gern, mit bes. Interesse tun ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige