Wahrig Wissenschaftslexikon abdrehen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abdrehen

abdre|hen  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 1 durch Drehen abstellen, schließen 2 durch Drehen abtrennen ● einem Schlüssel den Bartden B. im Schloss abbrechen; einen Film, eine Filmszene ~ bis zu Ende drehen; Geflügel den Halsdurch Umdrehen des Halses töten; einen Knopfdurch Herumdrehen losreißen; Lichtausschalten; Schraubenlösen, abschrauben; den Wasserhahnschließen II 〈V. refl.; hat〉 sich ~ sich abwenden, wegschauen III 〈V. i.; ist; Mar.; Flugw.〉 den Kurs wechseln; →a. abgedreht

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Phos|phan  〈n. 11; Chem.〉 Wasserstoffverbindung des Phosphors; Sy Phosphorwasserstoff ... mehr

Jung|fern|häut|chen  〈n. 14; Anat.〉 dünnes, ringförmiges Häutchen am Eingang zur Scheide, das beim ersten Geschlechtsverkehr zerreißt; Sy Hymen1 ... mehr

De|kom|pen|sa|ti|on  〈f. 20; Med.〉 deutlich erkennbares Nachlassen der Leistungsfähigkeit eines Organs, bes. des Herzens, das durch Kompensation überbeansprucht wurde; Ggs Kompensation ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige