Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abführen

abfüh|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 wegführen, wegleiten, wegschaffen 2 (vorläufig) festnehmen u. in ein polizeiliches Gewahrsam bringen 3 〈Sp.; Fechten〉 besiegen 4 schließende Anführungszeichen setzen ● einen Betrag an jmdn. ~ zahlen; der Gefangene wurde abgeführt; Steuern an das Finanzamt ~; Wärme, Abgase ~ Wärme, Abgase wegleiten; das führt zu weit vom Thema ab II 〈V. i.; Med.〉 Stuhlgang, Darmentleerung herbeiführen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ hy|dro|elek|trisch  auch:  hy|dro|elekt|risch  〈Adj.〉 Elektrizität durch Wasserkraft gewinnend ... mehr

Li|po|id  〈n. 11; Biochem.〉 fettähnliche organ. Substanz [<grch. lipos ... mehr

Trei|ber  〈m. 3〉 1 jmd., der ein Arbeitstier treibt, führt, lenkt (Esel~) 2 jmd., der bei der Treibjagd das Wild vor die Schützen treibt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige