Wahrig Wissenschaftslexikon abführen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abführen

abfüh|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 wegführen, wegleiten, wegschaffen 2 (vorläufig) festnehmen u. in ein polizeiliches Gewahrsam bringen 3 〈Sp.; Fechten〉 besiegen 4 schließende Anführungszeichen setzen ● einen Betrag an jmdn. ~ zahlen; der Gefangene wurde abgeführt; Steuern an das Finanzamt ~; Wärme, Abgase ~ Wärme, Abgase wegleiten; das führt zu weit vom Thema ab II 〈V. i.; Med.〉 Stuhlgang, Darmentleerung herbeiführen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Phi|lo|so|phi|kum  〈n.; –s, –phi|ka〉 1 philosophisch–pädagogische Prüfung (im Rahmen des 1. Staatsexamens für das Lehramt) 2 Gebäude einer Universität (als Name) ... mehr

er|sau|fen  〈V. i. 203; ist; umg.〉 ertrinken ● er wird noch mit seinem Boot ~; die Städte ~ im Hochwasser werden vom H. überschwemmt; ... mehr

Mam|ma  〈f.; –, –mae [–m:]; Anat.〉 Brustdrüse, Zitze [lat., ”weibl. Brust“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige