Wahrig Wissenschaftslexikon abhorchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abhorchen

abhor|chen  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 jmdn. ~ mit Ohr od. Hörrohr auf abnorme Körpergeräusche prüfen; Sy auskultieren 2 ein Gespräch ~ unter Schwierigkeiten od. heimlich anhören, belauschen 3 Geräusche und deren Ursachen ~ durch Horchen zu ergründen suchen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hys|te|ron–Pro|te|ron  〈n.; –s, Hys|te|ra–Pro|te|ra〉 1 〈Rhet.; eigtl.〉 ”das Spätere ist das Frühere“, Redefigur, bei der zuerst der Gedanke steht, der nach Zeitfolge od. Logik nachstehen sollte 2 〈Logik〉 Schein–, Zirkelbeweis, Beweis aus einem Urteil, das selbst erst noch bewiesen werden muss ... mehr

Zwei|und|drei|ßigs|tel  〈n. 13; Mus.; kurz für〉 Zweiunddreißigstelnote

Like|but|ton  〈[lkbtn] m. 6; IT〉 Symbol, mit dem ein Like (eine befürwortende Bewertung) eines Beitrags in sozialen Netzwerken im Internet zum Ausdruck gebracht wird [<engl. like ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige