Wahrig Wissenschaftslexikon Abiogenesis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Abiogenesis

Abio|ge|ne|sis  〈f.; –; unz.〉 Urzeugung; Sy Abiogenese [<a…1 + grch. bios ”Leben“ + genesis ”Zeugung, Entstehung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lenk|säu|le  〈f. 19; Kfz〉 Verbindungsstück zw. Lenkrad u. Lenkmechanismus

Lum|bal|an|äs|the|sie  〈f. 19; Med.〉 örtl. Betäubung durch Einspritzung u. Blockierung der schmerzleitenden Nerven am Lendenteil des Rückenmarks

Cli|via  〈[–via] f.; –, –vi|en [–vin]; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse, beliebte Zierpflanze mit linealischen, in zwei Zeilen stehenden Blättern u. roten od. orangefarbenen Blüten; oV Klivie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige