Wahrig Wissenschaftslexikon abkappen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abkappen

abkap|pen  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ ein kleines Stück am Ende von etwas abtrennen 2 〈Mar.〉 = kappen 3 stutzen, beschneiden (Bäume)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kreuz|bein  〈n. 11; Anat.〉 beim Menschen aus fünf Wirbelkörpern verschmolzener Teil der Wirbelsäule, der als einheitlicher Knochen mit den beiden Darmbeinen den Beckengürtel bildet: Os sacrum

Ke|pha|lo|me|trie  auch:  Ke|pha|lo|met|rie  〈f. 19; Med.〉 Schädelmessung ... mehr

Slot  〈[slt] m. 6〉 1 〈TV〉 (bestimmte) Zeitspanne, Zeittakt, Sendezeit 2 〈Flugw.〉 Starterlaubnis auf einem Flughafen zu einer bestimmten Zeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige