Wahrig Wissenschaftslexikon abladen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abladen

abla|den  〈V. t. 173; hat〉 1 entleeren (Auto, Lkw) 2 von einem Fahrzeug herunternehmen (Güter) 3 〈Mar.〉 ein Schiff beladen 4 〈fig.〉 etwas auf, bei jmdm ~ 4.1 etwas von sich auf einen anderen abwälzen (Schuld, Verdacht, Arbeit)  4.2 seine Gefühle gegenüber einem anderen aussprechen u. sich dadurch erleichtern  ● Müll ~; man kann die Schuld für die Misere nicht bei ihr ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

kon|zert|reif  〈Adj.; Mus.〉 aufgrund der bes. guten musikalischen Darbietung für eine Aufführung in Konzerten geeignet ● ~es Klavierspiel; ~ spielen

se|rös  〈Adj.; Med.〉 Blutserum enthaltend, ihm ähnlich, serumartig

♦ Par|al|lel|ton|art  〈f. 20; Mus.〉 die zu einer Dur–Tonart gehörende Moll–Tonart bzw. die zu einer Moll–Tonart gehörende Dur–Tonart mit denselben Vorzeichen ● C–Dur und a–Moll sind ~en

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige