Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abladen

abla|den  〈V. t. 173; hat〉 1 entleeren (Auto, Lkw) 2 von einem Fahrzeug herunternehmen (Güter) 3 〈Mar.〉 ein Schiff beladen 4 〈fig.〉 etwas auf, bei jmdm ~ 4.1 etwas von sich auf einen anderen abwälzen (Schuld, Verdacht, Arbeit)  4.2 seine Gefühle gegenüber einem anderen aussprechen u. sich dadurch erleichtern  ● Müll ~; man kann die Schuld für die Misere nicht bei ihr ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|sel|gel  〈n. 11; unz.; Chem.〉 kolloidale Lösung von Kieselsäure als Trockenmittel u. Träger von Katalysatoren; Sy Silikagel ... mehr

Igel|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger eines artenarmen Stammes meeresbewohnender Würmer, der durch einen rüsselförmigen Kopfabschnitt ausgezeichnet ist: Echiuroidea

Ka|ta|sta|se  auch:  Ka|tas|ta|se  〈f. 19; Lit.; im Drama〉 Verdichtung der Verwicklung, Schürzung des Knotens bis zur Lösung in der Katastrophe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige