Wahrig Wissenschaftslexikon abmustern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abmustern

abmus|tern  〈V.; hat; Mar.〉 Ggs anmustern I 〈V. t.〉 entlassen (Schiffsmannschaft) II 〈V. i.〉 entlassen werden ● er hat abgemustert

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Kar|da|mom  〈m. 1 od. n. 11; Bot.〉 als Gewürz verwendete Frucht der bes. an der Malabarküste des südl. Indiens heimischen Kardamompflanze: Elettaria cardamomum [<lat. cardamomum ... mehr

Erd|be|ben|war|te  〈f. 19〉 Station zur Aufzeichnung von Erdbeben

Rhe|sus|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Affe aus der Familie der Meerkatzenartigen (Primaten) von mittlerer Größe, der in der Forschung vielfach als Versuchstier eingesetzt wird: Macaca mulatta [von dem Naturforscher J. B. Audebert, 1759–1800, nach Rhesos, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige