Wahrig Wissenschaftslexikon Absinth - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Absinth

Ab|sinth  〈m. 1; unz.〉 1 〈Bot.〉 = Wermut 2 (gesundheitsschädlicher) Trinkbranntwein aus Wermut [<grch. absinthion ”Wermut“ <pers. sipand]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sand|dorn  〈m. 1; Bot.〉 zu den Ölweidengewächsen gehörender, dorniger Strauch mit gelben, essbaren Beeren: Hippopha rhamnoides; Sy Stranddorn ... mehr

Milch|brust|gang  〈m. 1u; Anat.〉 das große Lymphgefäß der Wirbeltiere, das im Brustraum in das Blutgefäßsystem einmündet: Ductus thoracicus

Epi|gramm  〈n. 11〉 1 altgrch. Aufschrift od. Inschrift 2 〈Lit.〉 kurzes, meist zweizeiliges Sinn– od. Spottgedicht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige