Wahrig Wissenschaftslexikon Absolute(s) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Absolute(s)

Ab|so|lu|te(s)  〈n. 31; unz.; Philos.〉 das in sich ruhende Sein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

apho|ris|tisch  〈Adj.; Lit.〉 in der Art eines Aphorismus, kurz, treffend u. geistreich

am|ni|o|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf dem Amnion beruhend, sich mit ihm entwickelnd

Mi|ne|ral|säu|re  〈f. 19; Biochem.〉 anorgan. Säure, z .B. Salz–, Salpeter–, Schwefelsäure

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige