Wahrig Wissenschaftslexikon Absolution - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Absolution

Ab|so|lu|ti|on  〈f. 20; kath. Kirche〉 Freisprechung, Lossprechung von Sünden ● jmdm. die ~ erteilen [<lat. absolutio]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Mo|le|ku|lar|strö|me  〈Pl.〉 1 〈urspr.〉 hypothetische elektr. Kreisströme im einzelnen Molekül, die den Magnetismus materieller Körper bewirken 2 〈heute〉 die im Atom od. Molekül umlaufenden Elektronen ... mehr

Wo|chen|bett|fie|ber  〈n. 13; unz.〉 durch Infektion der wunden Geburtswege im Anschluss an die Geburt od. eine Fehlgeburt entstehende Infektionskrankheit; Sy 〈veraltet〉 Kindbettfieber ... mehr

Son|de  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 stabförmiges od. schlauchförmiges Instrument zur Untersuchung von Körperhöhlen u. –gängen od. zum Entnehmen bzw. Einbringen von Flüssigkeiten (Blasen~, Magen~) 2 〈Bgb.〉 bis 10 m tiefe Bohrung zum Entnehmen einer Probe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige