Wahrig Wissenschaftslexikon Absud - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Absud

Ab|sud  〈a. [–′–] m. 1; Pharm.〉 = Abkochung (II) [eigtl. ”Abgesottenes“; → sieden]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

ges  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erniedrigte g

Ar|cha|i|kum  〈[–ça–] n.; –s; unz.; Geol.〉 älteste Formation der Erdgeschichte, Teil des Protoerozoikums; oV Archäikum; ... mehr

Ya|gi|an|ten|ne  auch:  Ya|gi–An|ten|ne  〈f. 19; Tech.〉 für UKW– u. Kurzwellenempfang besonders geeignete Antenne mit speziellen Dipolen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige