Wahrig Wissenschaftslexikon abszedieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abszedieren

♦ ab|sze|die|ren  〈V. i.; hat〉 1 sich absondern, entfernen 2 eitern, Abszess bilden [<lat. abscedere ”weggehen“]

♦ Die Buchstabenfolge ab|sz… kann in Fremdwörtern auch abs|z… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|früh|zeit  〈f. 20; unz.〉 = Archäozoikum

Hüh|ner|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Vögel, vielgestaltige Scharrvögel mit geringem Flugvermögen: Galli

Pro|te|a|se  〈f. 19; Biochem.〉 eiweißspaltendes Enzym [→ Protein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige