Wahrig Wissenschaftslexikon abszedieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

abszedieren

♦ ab|sze|die|ren  〈V. i.; hat〉 1 sich absondern, entfernen 2 eitern, Abszess bilden [<lat. abscedere ”weggehen“]

♦ Die Buchstabenfolge ab|sz… kann in Fremdwörtern auch abs|z… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dis|so|zi|a|ti|on  〈f. 20〉 1 Zerfall, Trennung; Ggs Assoziation ( ... mehr

Ep|oxid  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung, die durch Anlagerung von Sauerstoff an Alkene gewonnen wird, deren einfachste das Ethenoxid ist; Sy Oxiran ... mehr

Noc|turne  〈[–tyrn] n. 15 od. f. 10; Mus.〉 schwermütiges Musikstück; Sy Nachtstück ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige