Wahrig Wissenschaftslexikon Abtrieb - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Abtrieb

Ab|trieb  〈m. 1〉 1 das Abtreiben des Viehes von der Weide 2 Abholzung 3 〈Tech.〉 Kraft, die im letzten Glied einer Maschine wirksam wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

FFH–Ge|biet  〈n. 11; Ökol.〉 den FFH–Richtlinien entsprechend ausgewiesenes Natur– und Landschaftsschutzgebiet, das im Rahmen des europäischen Netzwerks Natura 2000 als Schutzraum für Pflanzen (Flora), Tiere (Fauna) und Habitate (Habitat) bestimmt ist

fos|sil  〈Adj.〉 urweltlich, urzeitlich, versteinert; Ggs rezent ( ... mehr

eis  〈n.; –, –; Mus.〉 = Eis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige