Wahrig Wissenschaftslexikon Abtrieb - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Abtrieb

Ab|trieb  〈m. 1〉 1 das Abtreiben des Viehes von der Weide 2 Abholzung 3 〈Tech.〉 Kraft, die im letzten Glied einer Maschine wirksam wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de ju|re  〈Adv.; Rechtsw.〉 von Rechts wegen, auf rechtl. Grundlage; Ggs de facto ... mehr

in|se|mi|nie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 künstliche befruchten [<lat. inseminare ... mehr

♦ Dis|per|si|on  〈f. 20〉 1 Zerstreuung, Verbreitung 2 〈Phys.〉 Abhängigkeit von der Wellenlänge bei physikalischen Größen, z. B. unterschiedliche Brechung von Licht in seine verschiedenen Farben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige