Wahrig Wissenschaftslexikon Abwehrmechanismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Abwehrmechanismus

Ab|wehr|me|cha|nis|mus  〈m.; –, –nis|men; Psych.〉 meist unbewusst ablaufende Abwehr, Verdrängung von Trieben, Bedrohungen od. Anforderungen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

By|pass|ope|ra|ti|on  〈[b–] f. 20; Med.〉 operatives Einsetzen eines Umgehungsimplantates am Herzen

dis|kor|dant  〈Adj.〉 Ggs konkordant 1 〈Mus.〉 auf Dissonanz aufgebaut, nicht Dur od. Moll (Akkord) ... mehr

Bio|di|ver|si|tät  〈[–vr–] f. 20; unz.; Biol.〉 1 biologische Vielfalt der Arten innerhalb eines geografischen Raumes 2 genetische Variation innerhalb einer Art ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige