Wahrig Wissenschaftslexikon Achäne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Achäne

Achä|ne  〈[–x–] f. 19; Bot.〉 Schließfrucht von Korbblütlern, die nur einen Samen trägt [<A…1 + grch. chainein ”gähnen, klaffen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ob|ses|si|on  〈f. 20; Psych.〉 Zwangsvorstellung od. –handlung [zu lat. obsessio ... mehr

Ge|lenk|ver|stei|fung  〈f. 20; Med.〉 1 krankhafte Aufhebung der Beweglichkeit eines Gelenks durch bindegewebige Verwachsung der Gelenkenden od. Schrumpfung der Gelenkkapsel nach Entzündungen u. Verletzungen 2 künstl. Aufhebung der Beweglichkeit eines Gelenks zur endgültigen Ruhigstellung; ... mehr

Po|ly|se|mie  〈f. 19; unz.; Gramm.〉 Mehrdeutigkeit (von Wörtern); Ggs Monosemie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige