Wahrig Wissenschaftslexikon Achäne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Achäne

Achä|ne  〈[–x–] f. 19; Bot.〉 Schließfrucht von Korbblütlern, die nur einen Samen trägt [<A…1 + grch. chainein ”gähnen, klaffen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ig|ni|tron  auch:  Ig|nit|ron  〈n. 11; Phys.〉 Gasentladungsröhre mit einer über eine Hilfselektrode steuerbaren Zündung mit ähnlichen Eigenschaften wie ein Relais, wird zur Steuerung hoher Ströme u. Leistungen eingesetzt ... mehr

Halb|lei|ter|bau|ele|ment  〈n. 11; El.〉 elektronisches Bauelement, dessen Funktionsweise auf physikalischen Effekten in Halbleitern beruht

wegzap|pen  〈[–zæp–] V. i. u. V. t.; hat; TV〉 durch Zappen zu einem anderen Fernsehsender wechseln ● bei diesen Bildern sollte man ~; er hat die Nachrichten, den Bericht einfach weggezappt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige