Wahrig Wissenschaftslexikon Achat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Achat

Achat  〈[–xat] m. 1〉 Mineral, Edelstein, aus Kieselsäurelösungen entstanden, häufig in Lagen verschiedener Färbung aufgebaut [nach dem Fluss Achates im südlichen Sizilien, in dem der Achatstein zuerst gefunden worden sein soll]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|schmie|re  〈n.; –s; unz.; umg.〉 oV Geschmier 1 Schmiererei, unappetitl. Schmieren ... mehr

Bil|dungs|ein|rich|tung  〈f. 20〉 = Bildungsstätte

Sen|de|pro|gramm  〈n. 11; Radio; TV〉 Programm der Fernseh– u. Rundfunksendungen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige