Wahrig Wissenschaftslexikon achlamydeisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

achlamydeisch

ach|la|my|de|isch  〈[axla–] Adj.; Bot.〉 ohne Blütenhülle [<a…1 + grch. chlamys ”Mantel, Kleid“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bil|dungs|ge|we|be  〈n. 13; unz.〉 pflanzl. Gewebe, in dem Zellteilung u. Neubildung stattfinden; Sy Meristem ... mehr

erd|ver|bun|den  〈Adj.〉 der Erde, der Natur, dem Diesseits verbunden

An|ge|fäl|le  〈n. 13〉 1 Erbschaft 2 〈Arch.〉 = Widerlager ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige