Wahrig Wissenschaftslexikon Achsenzylinder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Achsenzylinder

Ach|sen|zy|lin|der  〈[–ks–] m. 3; Anat.〉 zentral gelegener Teil des Neurits

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|sel|zink|erz  〈n. 11; unz.; Min.〉 Mineral, chemisch Zinksilikat; Sy Galmei ... mehr

Damm  〈m. 1u〉 1 aufgeschütteter, fester Erdkörper als Unterbau von Eisenbahnlinien, Straßen usw. (Bahn~, Erd~, Straßen~), zum Schutz gegen Hochwasser (Deich), gemauert zur Sicherung von Hafenanlagen (Hafen~) usw. 2 〈veraltet; noch in Straßennamen〉 befestigte Fahrstraße (Kurfürsten~) ... mehr

Rechts|un|si|cher|heit  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 das Fehlen von Rechtssicherheit ● bestehende ~en beseitigen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige